Verouderde browser

De browser die je gebruikt is verouderd. Onze website maakt gebruik van technieken die in deze versie niet beschikbaar zijn. Update naar een meer recentere browser.

We bieden ondersteuning voor Internet Explorer 9 of hoger, Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari, Microsoft Edge, Opera, Google Chrome Mobile en iOS Safari.

Google Chrome Google Chrome

Geben Sie Suchbegriffe ein, um nach Campingplätzen, Unterkünften, Angeboten und Seiten zu suchen. Drücken Sie für die erweiterte Suche nach Eingabe der Suchbegriffe auf [ENTER].
Suchen & buchen
10 Gründe warum Du Dein Kind schon früh mit zum Camping nehmen solltest
Von: Chris, 24-04-2016

Camping mit Kind? Viele fragen sich, ob die Lieblingsurlaubsvariante mit Kindern eine gute Idee
ist. Selbst ist man schon jahrelanger, begeisterter Camper und vielleicht auch schon immer gewesen. Es gibt keine schönere Vorstellung als die Freiheit eines Campingurlaubes zu genießen. Doch wie sieht das Ganze mit Kindern aus?

Ist Camping mit Kind und Baby’s wirklich eine so gute Idee? Oder sollte man doch lieber warten, bis die Kinder etwas älter sind, bevor es wieder zum Campingurlaub geht?

Camping mit Kind: So früh wie möglich ausprobieren!

Wir von HollandCampings finden, dass eigentlich nichts gegen Camping mit den Kleinen spricht. Wir haben 10 Gründe für Sie gesammelt, warum man die Kleinen sogar schon so früh wie möglich mit zum Camping nehmen sollte. Hier unsere Top 10:

1. Kinder wachsen mit Camping auf: Wenn man Kinder schon früh mit zum Camping nimmt, wachsen sie ganz natürlich damit auf und kennen es nicht anders.

2. Freiraum für Kinder: Die Kids genießen den Freiraum und die frische Luft. Sie können den ganzen Tag draußen herumtoben, bis Sie abends ins Bett, beziehungsweise auf die Luftmatratze fallen.

3. Alles kann, nichts muss: Auf dem Campingplatz ist alles so einzurichten, wie man es selbst am liebsten hat. Sie sind nicht an feste Essenszeiten gebunden und schmeißen den Grill einfach dann an, wann es Ihnen und Ihren Kindern gefällt. Einige unserer Campings verfügen zwar über eigene Restaurants, aber auch die bieten flexible Öffnungszeiten.

4. Quality Time mit der ganzen Familie: Camping mit Kindern bedeutet unendlich viel Zeit zusammen verbringen. Zusammen spielen, toben, entspannen – so, wie wir uns alle einen echten Familienurlaub wünschen.

5. Einfach Kontakte knüpfen: (Kleine) Kinder sind wahre Kennlern-Helden. Auf einem Campingplatz sind schnell Kontakte geknüpft.

6. Natur pur: Gerade für kleine Kinder ist es besonders schön, viel in der Natur und an der frischen Luft zu sein. Camping mit Kindern sorgt immer für eine besondere Naturverbundenheit, denn was gibt es schöneres als morgens mit Vogelgezwitscher geweckt zu werden?

7. Spiel, Spaß und Action den ganzen Tag: Kinder können sich auf Campings nicht nur frei bewegen, sondern bekommen auch jede Menge geboten. Animation, Spielplätze und Schwimmbäder sorgen für Abwechslung.

8. Zeit zu entspannen: Wenn die Kinder gut beschäftigt sind und Spaß haben, dann kann man sich auch selbst entspannen und zur Ruhe finden. Die Kids sind mit dem campingeigenen Animationsteam oder Freunden unterwegs und erkunden den Campingplatz – die ideale Zeit für eine leckere Tasse Kaffee und ein gutes Buch.

9. Kinderfreundliche Campings: Unsere Campings sind alle bestens auf (kleine) Kinder vorbereitet. Einige bieten sogar spezielle Sanitäranlagen an, die die tägliche Dusche zum Kinderspiel machen.

10. Für jeden das richtige dabei: Kein anderer Urlaub bietet so viel Abwechslung für die ganze Familie wie Camping. Ob jung oder alt, beim Camping  muss sich keiner langweilen. Unterschiedliche Freizeitangebote, Animation sowie eine einmalige Lage inmitten erholsamer Natur sorgen dafür, dass beim Camping mit Kindern keiner zur kurz kommt.

Haben Sie inzwischen Lust bekommen auf Camping mit den Kindern? Erfahren Sie mehr über unsere Campings und die Kriterien, an denen man einen kinderfreundlichen Camping erkennt. Diese Liste ist natürlich in keinster Weise vollständig. Welche Gründe sind für Sie ausschlaggebend um Ihre Kinder doch schon früh mit zum Camping zu nehmen?

Haben wir Sie inspiriert und möchten Sie auch mal wieder mit den Kindern zum Camping? Dann schauen Sie sich einfach unser Angebot kinderfreundlicher Campings an und buchen Sie schon jetzt Ihren nächste Campingurlaub mit den Kindern.

Aktuelle Neues

25-07-2017
Camping mit Kind? Viele fragen sich, ob die Lieblingsurlaubsvariante mit Kindern eine gute Idee ist. Selbst ist man schon jahrelanger, begeisterter…
25-07-2017
Camping mit Kind? Viele fragen sich, ob die Lieblingsurlaubsvariante mit Kindern eine gute Idee ist. Selbst ist man schon jahrelanger, begeisterter…
25-07-2017
Camping mit Kind? Viele fragen sich, ob die Lieblingsurlaubsvariante mit Kindern eine gute Idee ist. Selbst ist man schon jahrelanger, begeisterter…
29-09-2016
Camping mit Kind? Viele fragen sich, ob die Lieblingsurlaubsvariante mit Kindern eine gute Idee ist. Selbst ist man schon jahrelanger, begeisterter…
17-09-2016
Camping mit Kind? Viele fragen sich, ob die Lieblingsurlaubsvariante mit Kindern eine gute Idee ist. Selbst ist man schon jahrelanger, begeisterter…
03-09-2016
Camping mit Kind? Viele fragen sich, ob die Lieblingsurlaubsvariante mit Kindern eine gute Idee ist. Selbst ist man schon jahrelanger, begeisterter…
26-08-2016
Camping mit Kind? Viele fragen sich, ob die Lieblingsurlaubsvariante mit Kindern eine gute Idee ist. Selbst ist man schon jahrelanger, begeisterter…
21-08-2016
Camping mit Kind? Viele fragen sich, ob die Lieblingsurlaubsvariante mit Kindern eine gute Idee ist. Selbst ist man schon jahrelanger, begeisterter…
09-08-2016
Camping mit Kind? Viele fragen sich, ob die Lieblingsurlaubsvariante mit Kindern eine gute Idee ist. Selbst ist man schon jahrelanger, begeisterter…