Verouderde browser

De browser die je gebruikt is verouderd. Onze website maakt gebruik van technieken die in deze versie niet beschikbaar zijn. Update naar een meer recentere browser.

We bieden ondersteuning voor Internet Explorer 9 of hoger, Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari, Microsoft Edge, Opera, Google Chrome Mobile en iOS Safari.

Google Chrome Google Chrome

Geben Sie Suchbegriffe ein, um nach Campingplätzen, Unterkünften, Angeboten und Seiten zu suchen. Drücken Sie für die erweiterte Suche nach Eingabe der Suchbegriffe auf [ENTER].
Suchen & buchen
4 Kriterien für einen entspannten Urlaub mit Hund
Von: Chris, 09-08-2016

Um einen erholsamen und entspannten Urlaub mit dem Hund zu verbringen, gibt es einige Dinge zu beachten! Wir haben für Sie die 4 wichtigsten Kriterien für einen entspannten Urlaub mit Hund in Holland zusammengefasst um Ihnen und Ihrem treuen Begleiter einen sorgenfreien und erholsamen Urlaub in Holland zu garantieren.

Es ist soweit! Der Urlaub steht vor der Tür und die gesamte Familie soll dabei sein – auch der liebe Vierbeiner. Camping in Holland ist die ideale Möglichkeit um allen zwei- und vierbeinigen Familienmitgliedern gerecht zu werden und gemeinsam einen unvergesslichen Urlaub zu genießen.

1. Hundefreundlicher Campingplatz

Um einen entspannten Urlaub mit dem Hund genießen zu können, ist es nicht nur wichtig, einen hundegeeigneten Campingplatz, sondern auch tatsächlich einen hundefreundlichen Campingplatz auszuwählen. Nur weil auf einem Campingplatz Hunde geduldet werden, heißt dies noch lange nicht, dass Hund und Herrchen dort ein Hundeparadies vorfinden werden.

Informieren Sie sich daher vorab bei unseren Campings. Damit bereiten Sie Ihrem Vierbeiner, aber auch Ihnen selbst eine große Freude. Ein gelangweilter Hund, ohne den nötigen Auslauf oder nette Spielkameraden, trübt schnell den Urlaub in Holland für alle Familienmitglieder. Andere spielfreudige Hunde oder eine große Hundewiese zum Toben lassen Hundeherzen höher schlagen und versüßen der gesamten Familie den Urlaub.

2. Hundefreundliche Umgebung

Ist der Campingplatz hundefreundlich, fühlt sich der Vierbeiner pudelwohl. Bei der Campingplatzwahl sollten Sie zusätzlich auch auf die Umgebung rund um dem Campingplatz achten. Was gibt es Schöneres als einen tollen Ausflug ins Grüne mit der ganzen Familie, samt Vierbeiner.

Während Sie vielleicht gerne gemütlich im Campingstuhl liegen möchten, braucht Ihr Hund trotz Urlaub Unterhaltung und Bewegung. Grün- und Waldanlagen, oder ein Hundestrand sind beispielsweise ideale Orte eine Wanderung durch die idyllische Natur und den nötigen Hundeauslauf miteinander zu verbinden.

Manche Naturparks sind allerdings für Hunde leider tabu. In anderen Naturgebieten dürfen Sie Ihren Hund nur an der Leine mitführen. Informieren Sie sich daher vorab nicht nur über das Freizeit- und Ausflugsangebot, sondern auch darüber, ob Ihr Hund sie auf diesen Ausflügen begleiten darf.

3. Die Hundereisetasche packen

Doch nicht nur der Campingplatz selbst trägt zum perfekten Hunde-Urlaubsfeeling bei, sondern auch Sie selbst. Auch wenn die Urlaubskleiderwahl für Ihren Vierbeiner wegfällt, packen Sie trotzdem ein wohl durchdachte Hundereisetasche für das Camping in Holland.

Ihr treuer Begleiter kann schneller Heimweh bekommen als Sie glauben. Nehmen Sie daher wenn möglich gewohnte Gebrauchsgegenstände mit. Wer weiß, wie gemütlich das Hundekörbchen auf dem Campingplatz letztendlich wirklich ist.

Auch der Lieblingsnapf und das Lieblingsspielzeug können für eine gewohnte und vertraute Umgebung sorgen. Wenn der Platz im Auto es zulässt, können Sie auch das Lieblingshundefutter einpacken. Packen Sie zusätzlich auch Pflegeprodukte wie Hundebürste oder Zeckenzange ein, um einen erholsamen Urlaub mit dem Hund genießen zu können.

4. Abkühlung – auch für den Vierbeiner

Die Sonne auf dem Campingplatz brennt. So ein heißer Sommertag kann auch für den Hund ganz schön anstrengend sein. Daher bietet es sich an, sich vorab zu informieren, ob der Campingplatz selbst oder die nähere Umgebung auch für Ihren Hund eine Abkühlung in Form eines Sees mit Hundeschwimmbereich, oder einfach Hundeduschen, bietet. So kommen alle zwei- und vierbeinigen Wasserratten beim Urlaub mit Hund in Holland auf ihre Kosten. Zusätzlich bieten wir zahlreiche Tipps für Camping mit Hund an heißen Sommertagen.

Unter Beachtung dieser Kriterien steht einem gelungenem Urlaub mit dem Hund in Holland nichts mehr im Wege! Wir freuen uns auf Ihren nächsten Besuch!

Aktuelle Neues

23-09-2017
Um einen erholsamen und entspannten Urlaub mit dem Hund zu verbringen, gibt es einige Dinge zu beachten! Wir haben für…
23-09-2017
Um einen erholsamen und entspannten Urlaub mit dem Hund zu verbringen, gibt es einige Dinge zu beachten! Wir haben für…
23-09-2017
Um einen erholsamen und entspannten Urlaub mit dem Hund zu verbringen, gibt es einige Dinge zu beachten! Wir haben für…
29-09-2016
Um einen erholsamen und entspannten Urlaub mit dem Hund zu verbringen, gibt es einige Dinge zu beachten! Wir haben für…
17-09-2016
Um einen erholsamen und entspannten Urlaub mit dem Hund zu verbringen, gibt es einige Dinge zu beachten! Wir haben für…
03-09-2016
Um einen erholsamen und entspannten Urlaub mit dem Hund zu verbringen, gibt es einige Dinge zu beachten! Wir haben für…
26-08-2016
Um einen erholsamen und entspannten Urlaub mit dem Hund zu verbringen, gibt es einige Dinge zu beachten! Wir haben für…
21-08-2016
Um einen erholsamen und entspannten Urlaub mit dem Hund zu verbringen, gibt es einige Dinge zu beachten! Wir haben für…
28-07-2017
Um einen erholsamen und entspannten Urlaub mit dem Hund zu verbringen, gibt es einige Dinge zu beachten! Wir haben für…