Verouderde browser

De browser die je gebruikt is verouderd. Onze website maakt gebruik van technieken die in deze versie niet beschikbaar zijn. Update naar een meer recentere browser.

We bieden ondersteuning voor Internet Explorer 9 of hoger, Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari, Microsoft Edge, Opera, Google Chrome Mobile en iOS Safari.

Google Chrome Google Chrome

Geben Sie Suchbegriffe ein, um nach Campingplätzen, Unterkünften, Angeboten und Seiten zu suchen. Drücken Sie für die erweiterte Suche nach Eingabe der Suchbegriffe auf [ENTER].
Suchen & buchen
7 Sicherheitstipps für Ihren Campingurlaub in Holland
Von: Chris, 05-06-2015

Der nächste Campingurlaub in Holland steht schon fast vor der Tür. Das Reisefieber setzt ein und Sie können es kaum abwarten den Wohnwagen anzuhängen und ins Auto oder alternativ in Ihr Wohnmobil zu steigen. Pures Urlaubsgefühl! Doch nicht selten setzt auch ein Stressgefühl ein: Woran muss ich noch alles denken, bevor wir losfahren? Was muss noch erledigt werden? Was darf ich auf keinen Fall vergessen?

Ruhig in den nächsten Campingurlaub in Holland starten mit diesen Tipps:

Atmen Sie auf und lehnen Sie sich zurück. Mit diesen sieben Tipps und Tricks helfen wir Ihnen dabei, sicher und vor allem gut vorbereitet in den nächsten Campingurlaub zu starten:

  1. Technischer Check des Fahrzeugs: Vor allem, wenn das Fahrzeug eine Weile still gestanden hat und Sie jetzt den ersten Campingurlaub antreten, kann eine technische Inspektion ratsam sein. Eventuell können Sie auch den TÜV Termin vor-ziehen.
  2. Informieren Sie sich zu den Verkehrsregeln: Auch wenn die Reise dieses Mal in unser direktes Nachbarland geht, ist es wichtig, sich vor Reiseantritt über die entsprechenden Geschwindigkeitslimits und Verkehrsregeln zu informieren. Die maximale Geschwindigkeiten auf holländischen Autobahnen beträgt für Autos 120km/h oder streckenweise 130 km/h. Gespanne dürfen maximal 90km/h schnell fahren. Innerorts gilt Tempolimit 50km/h für alle Verkehrsteilnehmer. Außerorts darf maximal 80 km/h gefahren werden. Halten Sie sich an die Tempolimits, zum einen natürlich zu Ihrer eigenen Sicherheit, aber zum anderen, um hohe Bußgelder, die in den Niederlanden wesentlich höher ausfallen als in Deutschland, zu vermeiden. Sie möchten schließlich nach Ihrem Campingurlaub nicht mit hohen Bußgeldern überrascht werden.
  3. Kontrollieren Sie den Reifenzustand des Autos, Wohnwagens und Wohnmobils. Vergessen Sie dabei nicht das Reserverad Ihres Fahrzeuges.
  4. Alle Lampen am Auto und Wohnwagen checken: Bremslichter, Blinker und Licht prüfen.
  5. Innen-/ Stauraum fahrtüchtig machen: Verstauen Sie zerbrechliche und lose Gegenstände, wie z.B. Gläser sicher und fest, sodass bei einem eventuellen Brems- oder Ausweichmanöver keine losen Gegenstände zu gefährlichen Geschossen im Auto werden. Gasflasche zudrehen.
  6. Warndreieck, Sicherheitsweste und Verbandskasten an Bord? Diese drei Sicherheitsausrüstungen sollten niemals im Fahrzeug fehlen. Der Verbandskasten hat das Ablaufdatum überschritten? Besorgen Sie sich dann noch vor dem Urlaubsantritt einen neuen.
  7. Last, but not least: Vergessen Sie nicht wichtige Dokumente einzupacken wie den Reisepass oder Ausweis, Führerschein, Geldkarten, Versicherungskarten sowie internationale Versicherungspapiere und Unfallberichte.

Checklisten erleichtern die Urlaubsvorbereitungen

Nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit und laufen Sie diese Checkliste, Tipp für Tipp, durch. Eine strukturierte To-Do-Liste erleichtert die Vorbereitungen und sorgt für Ruhe statt Reisestress. So sorgen Sie dafür, dass Sie sicher mit Ihren Liebsten in den nächsten Campingurlaub starten. Wir wünschen Ihnen eine gute Reise und viel Spaß beim nächsten Campingurlaub!
(Quelle der niederländischen Verkehrsordnung)

Aktuelle Neues

25-09-2017
Der nächste Campingurlaub in Holland steht schon fast vor der Tür. Das Reisefieber setzt ein und Sie können es kaum…
25-09-2017
Der nächste Campingurlaub in Holland steht schon fast vor der Tür. Das Reisefieber setzt ein und Sie können es kaum…
25-09-2017
Der nächste Campingurlaub in Holland steht schon fast vor der Tür. Das Reisefieber setzt ein und Sie können es kaum…
29-09-2016
Der nächste Campingurlaub in Holland steht schon fast vor der Tür. Das Reisefieber setzt ein und Sie können es kaum…
17-09-2016
Der nächste Campingurlaub in Holland steht schon fast vor der Tür. Das Reisefieber setzt ein und Sie können es kaum…
03-09-2016
Der nächste Campingurlaub in Holland steht schon fast vor der Tür. Das Reisefieber setzt ein und Sie können es kaum…
26-08-2016
Der nächste Campingurlaub in Holland steht schon fast vor der Tür. Das Reisefieber setzt ein und Sie können es kaum…
21-08-2016
Der nächste Campingurlaub in Holland steht schon fast vor der Tür. Das Reisefieber setzt ein und Sie können es kaum…
09-08-2016
Der nächste Campingurlaub in Holland steht schon fast vor der Tür. Das Reisefieber setzt ein und Sie können es kaum…